Lebendankunftgarantie

Alle Sendungen erhalten eine kostenlose Lebendankunft-Garantie!
Durch die jeweils zertifizierten Transportdienstleister, die die Tiere über Nacht bis 12:00 Uhr am nächsten Tag nach Versand zustellen und der sicheren und artgerechten Verpackung, sowie der Beilage von der Witterung entsprechenden Anzahl Wärmekissen, wird die lebende Ankunft der bestellten Tiere (Korallen und Wirbellose) garantiert. 

Bedingungen:

1.

Der Versender nutzt den im Bestellvorgang abgefragten Zustellwunschtermin. Der Empfänger sichert durch seine Eingabe zu, dass er am Zustellwunschtermin die Tiere im Erstzustellversuch annimmt. Dem Versender wird das Recht eingeräumt, den Zustellwunschtermin zu verschieben, wenn z. B. eine unkalkulierbare oder unzumutbare Wetterlage angekündigt ist. Ein neuer Zustelltermin wird mit dem Empfänger per eMail vereinbart.

2.

Der Empfänger verpflichtet sich Beanstandungen und Ansprüche innerhalb von 90 Minuten nach Erstzustellung schriftlich per eMail und per Telefon anzumelden. Maßgebend für den Beginn Beanstandungszeitraumes ist die Unterschrift beim Transportdienstleister in Erstzustellung.
Dabei gilt es folgende Form einzuhalten:

  • Es müssen Fotos von dem beanstandeten Tier in der verschlossenen Transportverpackung erstellt werden. (Becher, Tüte)
  • Das Tier ist danach unverzüglich per "Tröpfchenmethode" anzupassen und in ein Aquarium oder Quarantänebecken einzusetzen
  • Gewebebeschädigungen oder Auflösungen sind durch Fotos zu dokumentieren
  • Für Korallen gilt: Eine Koralle wird als "nicht Lebend angekommen" angesehen, wenn mindestens 1/4 des Gewebe zerstört sind

3. 

Dem Empfänger wird gleichwertiger Ersatz geliefert oder falls nicht möglich ein Gutschein in Höhe des Brutto-Wertes des verstorbenen Tieres ausgestellt. Eine Auszahlung des Betrages ist nicht möglich. Transportkosten werden nicht erstattet oder gutgeschrieben, da dies eine erbrachte Dienstleistung ist. Diese fallen bei Ersatzlieferung erneut an.

Stand 01.11.2017